Amalfiküste | Sorrent | Ischia | Capri

Neapel Stadt im Golf von Neapel
Home| Über uns | Neapel Stadt Überblick | Neapel Gästebuch |                                                        Neapel Stadt zu Ihren Favoriten hinzufügen Neapel Stadt
 

:: Anreise nach Neapel

Neapel Anreise mit Flug/Bus/Auto/Zug
Transfer nach Neapel Transfer Neapel
Hotels und Apartments in Neapel Hotels und Apartments
Mietwagen Neapel Neapel Mietwagen

:: Neapel Wissenswertes

Golf von Neapel Golf von Neapel
Neapel Flora & Parkanlagen Neapel Flora & Parkanlagen
Neapel Kultur& Kunst Neapel Kunst & Kultur
Neapel Geschichte Neapel Geschichte
Neapel Sehenswuerdigkeiten Neapel Sehenswürdigkeiten
Neapel Kueche Neapel Küche

:: Neapel Unternehmungen

Neapel Ausfluege Neapel Ausflüge
Neapel Tauchen Neapel Tauchen

:: Neapel Umgebung

Vesuv Der Vesuv
Pompeji Herkulaneum Pompeji/Herkulaneum
Inseln Golf von Neapel Inseln Golf von Neapel
Amalfikueste Amalfi/Amalfiküste
Halbinsel Sorrent Halbinsel Sorrent

:: Unser Service

Neapel  PauschalreiseNeapel Pauschalreisen
Neapel IndividualreiseNeapel Individualreisen
Neapel GruppenreiseNeapel Gruppenreisen
Neapel WetterNeapel Wetter
Neapel ReiseinformationenNeapel Reiseinformationen

 

 

Neapel Sehenswürdigkeiten

Neapel, Napoli für die Einheimische, die Hauptstadt der Region Kampanien im Schatten des Vesuv, ist eine Stadt von 1000 Gesichter und Gegenteile, die aber sehr gut zusammen harmonieren und leben.

Neapel ist eine Stadt mit unzähligen Schätzen und Sehenswürdigkeiten. Neapel ist als Stadt von der UNESCO als Kulturerbe anerkannt worden mit seinen Paläste, Kirchen und Basiliken, Katakomben, unterirdischen Wege, Labyrinthen und engen Gassen, der Museums, Burgen und Klöster, dem Theater, den Parks und Promenaden mit tollen Aussichten.
Neapel ist auch dank ihrer Geschichte voller Mythen, Legenden, Traditionen, dem Glaube und Aberglaube, eine der suggestivste Städte der Welt, die immer Touristen weltweit fasziniert und angezogen hat....

Nicht umsonst heißt es Neapel sehen und sterben – Vedi Napoli e poi muori - so beschrieb Deutschlands bedeutendster Dichter Johann Wolfgang von Goethe die Küstenstadt am Fuße des Vesuvs Neapel, die er selbst 1786 besuchte.

Eine Auswahl zu treffen, was man mitnehmen sollte, ist einfach sehr schwierig! Die Stadt selbst ist ein Freilichtmuseum, was entdeckt werden will, ob bei einem Spaziergang mit Sonnenstrahlen durch das historische Zentrum, der Einkaufstrassen, die lokalen Märkten mit den lauten Straßenhändler, die engen Gassen der Künstler und das spanische Viertel. Nicht zu vergessen die noblen Stadtteile wie Posillipo oder Mergellina mit atemberaubenden Ausblicken auf den Golf von Neapel... die typischen Bilder auf den Postkarten....

Um die Stadt Neapel mit all ihren Höhepunkte zu erobern reicht ein Jahr nicht aus!!! Aber irgendwo muss man ja anfangen... deshalb haben wir hier einige Vorschläge für Sie zusammengestellt, um Ihnen diese wunderschöne Stadt zu präsentieren und ohne Vorurteile genießen zu lassen...

:: Neapel die Museen
:: Neapel Kirchen/Basiliken
:: Neapel Plätze
:: Neapel Katakomben
:: Neapel Ausgrabungen
:: Neapel Paläste
:: Neapel Burgen/Schlösser
:: Neapel Tore
:: Neapel Strassen
:: Neapel Theater
:: Neapel Wissenschaft
:: Neapel im Grün
:: Neapel Unterirdisches Napoli Sotterranea
:: Neapel Stadtteile
:: Neapel Spaziergänge

Entdecken Sie mit uns die wunderschöne Neapel Stadt


Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Neapel Stadt weiterempfehlen


 

Kompetente und freundliche Beratung per E-Mail unter info@neapel-stadt.de


© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.